Fashion-, Make Up-, Lifestyleblog

Freitag, 20. Mai 2016

Empfehlung: Düfte

Hallo meine Lieben!

Nach dem letzten Post, welcher mich ein wenig zum aufregen gebracht hat, heute eine luftig leichte Review. Dazu möchte ich euch heute meine zwei Lieblingsdüfte zeigen.
Eins ist eher für den Alltag und den anderen kann man Abends zum weggehen verwenden. Jedoch riechen beide - meiner Meinung nach - toll!

Das sind "Dolce" von Dolce & Gabana und rechts daneben "Be Delicious" von DKNY

Zunächst zeige ich euch "Dolce". Was wahnsinnig auffällig ist, wäre die Verpackung. So eine wunderschöne Verpackung, die Flasche, die Schleife, der Blumendeckel - perfekt!

Was aber wirklich interessiert ist der Duft. Deswegen habe ich mich versucht ihn möglichst passend zu beschreiben:
Dolce ist ein sehr eleganter Duft, welcher zwar den typischen Parfum Geruch hat, dieser hält sich jedoch in Grenzen. Weiterhin riecht man einen sehr blumigen Duft. Es ist einerseits Narzisse, andereseits riecht man auch weitere Blumen. Der Duft erinnert an sich, sehr an weiße Blumen. Zudem ist er sehr feminin, durch diese blumige Note. 
Der recht intensive Geruch verfliegt bisschen zu schnell, nach meinem Geschmack. Dennoch ist der Geruch sehr begleitend, er wird schwächer ist jedoch trotz dessen präsent für eine längere Zeit. 

Mit ca. 50 Euro für 50 ml ist Dolce ein relativ teurer Duft, ich habe ihn damals im Internet bestellt, im Sale. Der Sale ist zwar beendet, auf der Website ist das Parfum trotzdem billiger als im Laden. 




Das Zweite, ziemlich gegensätzliche Parfum wäre dementsprechend "Be Delicious". Auch hier gibt es eine süße Verpackung, welche an einen Apfel erinnert.

Der Duft ist aber auch bei DKNY sehr interessant:
Auffällig ist hier, dass er viel fruchtiger ist. Die Konzentration bei diesem Geruch liegt ganz klar beim Apfel, beziehungsweise auch der Grapefruit. Die Früchte sind jedoch sehr dezent gehalten, ich bin kein Fan vom intensiven Apfelgeruch, was hier eingehalten wurde. Es ist generell sehr leicht und ein Alltagsparfum würde ich sagen. Durch die helle Duftnote, ist es sehr angenehm zu tragen.

Auch der Preis stimmt: für 50 ml, bezahlt man knapp 30 Euro. Selbst wenn man doppelt so viel, 100 ml nimmt, kostet es mit 40 Euro weniger als Dolce für 50 ml.




Mein Fazit: beide Düfte sind einfach wunderbar. Dolce von Dolce & Gabana ist zwar teurer aber für Abendliche Anlässe sehr passend. "Be Delicious" von DKNY ist hingegen sehr angenehm im Alltag, sehr fruchtig, zudem kann man es sich leisten.

Bis zum nächsten Post!


Keine Kommentare:

Kommentar posten