Fashion-, Make Up-, Lifestyleblog

Donnerstag, 15. Dezember 2016

Winter Hacks

Hallo meine Lieben,

ich, als absoluter Sommermensch, habe in den 18 Jahren meines Lebens gelernt mit dem Winter umzugehen. Und mit "umgehen" meinte ich nicht, draußen im kalten Wetter Schneeballschlachten zu veranstalten oder Schneeengel zu machen, sondern es sich zu Hause gemütlich zu machen und Tee zu trinken. In dem Fall sehe ich Hacks als Tricks um den Winter auszutricksen.



1) Lippenpeelings
Trockene Lippen sind ein Problem, die meistens im Winter auftreten. Lippenpflegestifte sind eine gute Alternative zu Spucke, um die Lippen feucht zu halten. Denn Spucke trocknet die Lippen erneut aus und macht sie rissig.
Doch was besonders im Winter gut tut, sind Lippenpeelings.
Ganz einfach Honig, Zucker und Olivenöl zusammenmischen und so deinen Lippen Feuchtigkeit, Fülle und Glanz geben.



2) Agavendicksaft
Winterzeit ist Teetrinkzeit. Verständlich: Es wärmt den Hals und ist gleichzeitig mit viel Auswahl sehr lecker. Ich habe mir abgewöhnt schwarzen Tee zu trinken, weil er schlecht ist für die Eisenaufnahme, obwohl es mein Lieblingstee war und ist. Aber selbst ich habe noch tolle Sorten gefunden.
Um den Tee gesünder zu gestalten ist Agavendicksaft zu empfehlen. Es ist zwar weniger süß aber schmeckt genauso gut mit einer wenig größeren Menge.

3) Sonnencreme
Die meisten werden sich denken: Was Sonnencreme? Im Winter?
Ja, im Winter. Leute die in den Winterurlaub fahren werden wissen wovon ich rede. Nur weil es kalt ist, ist es nicht gleichzeitig wolkig. Die Sonne findet - Gott sei dank! - immer einen Weg. Und wer keine Sonnencreme verwenden will, benutzt einfach eine Creme mit LSF.

4) Tipps gegen Spinnen (!)
Spinnen hassen den Geruch von Lavendel, ganz zu meinem Vorteil. Ein bis zwei Lavendelsäcke oder Duftkerzen im Raum, können sie abschrecken. Aber auch generell künstliche und unnatürliche Düfte von Kerzen und Duftstäben schrecken die Viecher ab. Besonders im Winter ist das praktisch: Räuchermänner mit verschiedenen Gerüchen können Wunder vollbringen. 
Ich als absolute Spinnen-Hasserin habe viel Hoffnung in den Tipp gesetzt, obwohl er bei mir ganz frisch ist. 

5) Inspiration
Hier eine kleine aber einfache Inspiration für die Nägel - mit einem French Nail Lack am Besten und ganz einfach zu gestalten!



Ich hoffe euch haben paar von diesen Tipps geholfen, euren Winter ein bisschen zu versüßen. Einfach immer positiv bleiben, der Sommer ist schon wieder auf dem Weg!

Bis zum nächsten Post!

Keine Kommentare:

Kommentar posten